Förderung

Der Oberbergische Blinden- und Sehbehindertenverein e.V. finanziert sich ausschließlich durch die Beiträge seiner Mitglieder sowie durch Zuwendungen durch Dritte (Spenden). Alle Vorstandsmitglieder sind ehrenamtlich und somit unentgeltlich tätig.

Zur Erfüllung unserer Aufgaben und Ziele sind wir auf individuelle und materielle Hilfe angewiesen. Viele ehrenamtliche Helfer ermöglichen uns durch persönliche Hilfestellung die Durchführung unserer Veranstaltungen und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Integration behinderter Menschen.

Wir bedanken uns bei allen Personen, die unsere Arbeit durch eine Zuwendung in Form einer Geld- oder Sachspende anerkennen und unterstützen. Allen Personen, die uns in ihrem Vermächtnis bedenken, danken wir für das entgegengebrachte Vertrauen

Unser besonderer Dank gilt den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern für die tatkräftige Mithilfe, ohne die eine umfassende Vereinsarbeit unmöglich wäre.

Der Oberbergische Blinden- und Sehbehindertenverein e.V. ist als gemeinnützig anerkannt und nach dem jeweils gültigen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Gummersbach nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit, weil er ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

Zum Nachweis der steuerlichen Abzugsfähigkeit erhalten Sie daher von uns eine Spendenquittung. Diese werden sofort nach Ablauf eines jeden Kalenderjahres erstellt und versendet. Wir versichern, dass wir uns zugewendete Beträge satzungsgemäß verwenden werden.

Oberbergischer Blinden- und Sehbehindertenverein e.V.
Weierhofweg 7

51674 Wiehl

Email: [email protected]

Spendenkonto: Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt

IBAN: DE51 3845 0000 0000 3104 33
BIC: WELADED1GMB

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Förder-Mitgliedschaft

Der Oberbergische Blinden- und Sehbehindertenverein ist eine Selbsthilfeorganisation. Seine Mitglieder haben sich zusammengeschlossen, um sich und Anderen durch eine starke Gemeinschaft gegenseitig zu helfen. Durch eine Förder-Mitgliedschaft unterstützen Sie unsere Arbeit finanziell. Auch wenn Sie selbst nicht von Blindheit oder Sehbehinderung betroffen sind, werden Sie hierdurch ein wesentlicher Teil dieser Gemeinschaft.

Zu allen Veranstaltungen erhalten die Förderer unseres Vereins entsprechende Einladungen. Wir würden uns freuen, auch Sie bald in unserer Mitte begrüßen zu können.

Weitere Informationen zum Thema „Förder-Mitgliedschaft“ sowie die entsprechende Beitrittserklärung finden Sie auch unter Mitglied werden. Offene Fragen können Sie selbstverständlich auch direkt an uns richten. Die Kontaktinformationen entnehmen Sie bitte der Startseite oder dem Impressum.